News

TA: iptables/nftables

Astro @
Etherkiller
Datum
Dienstag, 20. Dezember 2016 um 19:00 Uhr
Ort
HQ im Zentralwerk

Damit eure Geräte nicht komplett offen in offenen Netzwerken hängen, wollen wir uns kurz vor Weihnachten zum informellen Erfahrungsaustausch über Firewalling unter Linux treffen. Nachdem wir Grundlagen der Tabellenmanipulation und Best Practises diskutieren, wirft der zweite Teil einen Blick in die Zukunft mit nftables.


pentaradio24: Datenschutz und Datensicherheit im Auto

eisenrah @
(((pentaradio))

Alex will sich ein Elektroauto kaufen und hat sich in diesem Rahmen mal mit dem Kleingedruckten befasst, bzw. erstmal versucht, das Kleingedruckte überhaupt in die Finger zu bekommen. Das erwies sich schwerer als gedacht.

Es wurde offenbar, dass Datenschutz im Auto ein komplexes Thema ist. Datensicherheit ist damit eng verbunden. Spätestens seit dem Jeep Hack im letzten Jahr scheint auch bei den OEMs letztendlich angekommen zu sein, dass man auch im Auto soetwas wie IT Sicherheit braucht. Wie sieht es damit aus? Welche Hacks sind möglich? Welche Daten können ausgelesen werden?

Wir möchten euch mitnehmen auf eine spannende Reise durch die Steuergeräte im Auto und die Daten, die darin anfallen.


E­lek­tro­bau­wo­chen­en­de im Zen­t­ral­werk

eri! @
Elektek
Datum
Sonnabend, 29. Oktober 2016 um 10:00 Uhr bis Montag, 31. Oktober 2016
Ort
HQ, Zentralwerk, Riesaer Str. 32

Im Zuge des Umzugs unserer Räumlichkeiten verbringen wir das kommende, verlängerte Wochenende mit Kabelkanälen und Kabeln. Helfende Hände 💗-lich willkommen!


17. Dresdner OWASP Stammtisch

Ben @
OWASP
Datum
Montag, 24. Oktober 2016 um 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort
mgm security partners, Königsbrücker Str. 34, 01099 Dresden

Thomas Engel wird einen Vortrag über Vagrant halten.

Mehr Infos gibt zur Dresdner OWASP Initiative gibt es im OWASP Wiki.


Rust Meetup

Astro @
Rust
Datum
Donnerstag, 29. September 2016 um 19:00 Uhr
Ort
Café ascii

Das nächste Rust-Meetup findet diese Woche statt; umzugsbedingt nicht im Hackspace, sondern im ascii.


Wir ziehen um!

Astro @
Bau
Datum
Sonnabend, 24. September 2016 um 10:00 Uhr bis Sonntag, 25. September 2016
Ort
GCHQ, Lingnerallee 3

Es ist soweit: unser Hackspace zieht ins Zentralwerk!

Wir treffen uns ab 10:00 Uhr am alten HQ, und verschieben * ins Zentralwerk. Alle helfenden Hände sind dazu aufgerufen!

Verpackung fängt schon Freitags so zeitig wie möglich an. Bringt Kisten mit!

Wer mit Fahrzeug kommt, teile bitte eine ungefähre zeitliche Verfügbarkeit mit.


Open Data Game Jam

tranquillo @
OpenDataDresden/OKLab-DD
Datum
Dienstag, 13. September 2016 um 19:00 Uhr
Ort
GCHQ des c3d2, Lingnerallee 3, 01069 Dresden

Wir treffen uns, um gemeinsam an Civic Apps für Dresden zu arbeiten. Neueinsteigerinnen und Menschen, die nicht programmieren, sind auch immer herzlich willkommen!

Melde Dich an, denn diesmal werden wir einen Game Jam machen!


33C3 Tickets und Neues zu pretix

vv01f @
32C3 at CCH. Picture: CC-BY-NC 2.0, Sascha Ludwig.
Datum
Montag, 12. September 2016

Darauf freuen sich Hacker schon das ganze Jahr: der „besonders runde” 33. Chaos Communication Congress!

Vorerst das letzte mal in Hamburg! In den letzten Jahren ist die Teilnehmerzahl geradezu explodiert und die Tickets sind stets vorzeitig ausgegangen. Die Orga hat reagiert um die böse Überraschung für manch langjährig Beteiligte abzufedern und bietet den gefühlten Mitstreitern und tatsächlichen Mitgliedern des CCC e.V. über die Erfas und Chaostreffs ein (zeitlich befristetes!) Kontingent im Vorverkauf an. Unabhängig davon gibt es für Engel des Vorjahres einen Code und zusätzlich einen weiteren für liebe Mitmenschen.

Dieses Jahr hat pretix einige weitere Neuerungen zu bieten; für alle Interessierten lohnt dort auch ein Blick ins Repository.

Solltet Ihr hiervon zu spät erfahren haben, wendet eure Aufmerksamkeit ruhig aber zügig dem ganz ordinären Verkauf zu.

Und wir sammeln auch dieses Jahr wieder Reise- oder Übernachtungsgrüppchen im Wiki.

Wer zwischen den Jahren nicht nach Hamburg kann, der kann auf die Live-Übertragungen per Stream und Treffen uner dem Banner „Congress everywhere” hoffen.